Festival für Weltliteratur
21.–26.1.2019 – Köln

»Rausch«

Zum Programm

»Wieviel ist Traurigkeit?«

»Von was wird die Schöpferkraft in einer utopischen Gesellschaft getragen?«

»Hat ›und‹ ein Herz?«

»Wo bist du, wenn du mir im Traum erscheinst? Und vor allem: Wo bin ich?«

»Im Paradies sein oder das perfekte Gedicht über das Paradies schreiben?«

»Wohin führt der poetische Furor?«

»An welchem Ort befinde ich mich, wenn ich in Ekstase gerate, außer mir bin?«

»Wie schmeckt das Sehen?«

»Welche Farbe ist Vielleicht?«

»Würde der Rausch noch Rausch sein, wenn er ewig währte?«